Kurzfassung:

In Ungarn sind die Unternehmen verpflichtet, ihre Rechnungen elektronisch zu registrieren. Dieser Prozess wird als eInvoicing bezeichnet und trägt dazu bei, den Verwaltungsaufwand für Unternehmen und Behörden zu verringern. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie alles, was Sie über die Online-Registrierungsrechnung in Ungarn wissen müssen, einschließlich des Unterschieds zwischen B2B- und B2G-e-Invoicing, der Einhaltung der Vorschriften und der Vorteile von SAP Document and Reporting Compliance.

Was sind die Unterschiede zwischen der eInvoce B2B und B2G?

Die elektronische Rechnungsstellung in Ungarn kann in zwei Kategorien unterteilt werden: B2B (Business-to-Business) und B2G (Business-to-Government). Bei der elektronischen Rechnungsstellung im B2B-Bereich müssen die Unternehmen ihre Rechnungen elektronisch bei ihren Geschäftspartnern registrieren. Bei der E-Invoicing im B2G-Bereich müssen die Unternehmen ihre Rechnungen elektronisch bei den Behörden registrieren.

Was ist die E-Invoicing in Ungarn?

In Ungarn ist die E-Invoicing inzwischen für alle B2C- und B2B-Transaktionen vorgeschrieben. Die ungarischen Steuerbehörden haben Vorschriften zur Echtzeit-Informationsmeldung (Real-Time Information Reporting, RTIR) eingeführt, die seit dem 1. Juli 2020 gelten. Das Land nutzt das NAV-System, um den Übergang zur elektronischen Rechnungsstellung zu erleichtern. Als leicht anpassbares Enterprise Resource Planning (ERP)-System rationalisiert NAV Aufgaben wie Buchhaltung, Betrieb, Lagerverwaltung, Einkauf und Verkauf.

Die elektronische Rechnungsstellung in Ungarn betrifft die folgenden Rechnungsaussteller:

    • Alle in Ungarn registrierten Unternehmen
    • Alle inländischen Steuerzahler
    • Ausländische Unternehmen mit einer Niederlassung in Ungarn
    • Jeder, der eine Rechnung an einen anderen inländischen Steuerpflichtigen ausstellt, solange der Umsatz in Ungarn stattfindet, unabhängig vom Mehrwertsteuerbetrag.

Wie ist die Rechnung für die Online-Registrierung in Ungarn zu begleichen?

Um die Rechnung für die Online-Registrierung in Ungarn zu erfüllen, müssen die Unternehmen ein System verwenden, das den Anforderungen der ungarischen Regierung entspricht. Ein solches System ist SAP Document and Reporting Compliance (SAP DRC), mit dem Unternehmen ihre Rechnungen elektronisch registrieren und die Anforderungen der Online-Registrierungsrechnung erfüllen können.

SAP Document and Reporting Compliance:

SAP DRC ist eine Softwarelösung, die Unternehmen bei der Einhaltung der Online-Registrierungsrechnung in Ungarn unterstützt. Es ermöglicht den Unternehmen, ihre Rechnungen elektronisch zu registrieren, und gewährleistet, dass die Rechnungen genau und effizient erfasst werden. SAP DRC hilft den Unternehmen auch, die Anforderungen der ungarischen Regierung zu erfüllen, und trägt dazu bei, den Verwaltungsaufwand für Unternehmen und Behörden zu verringern.

Vorteile von SAP DRC:

Der Einsatz von SAP DRC bietet viele Vorteile, unter anderem:

    • Übereinstimmung mit der Online-Registrierungsrechnung in Ungarn
    • Verbesserte Genauigkeit und Effizienz bei der Erfassung von Rechnungen
    • Geringerer Verwaltungsaufwand für Unternehmen und Behörden
    • Verbessertes Cashflow-Management
    • Bessere Datenverwaltung und -analyse

Vorteile einer Zusammenarbeit mit uns:

Wir bei Comweg sind Experten für SAP Document and Reporting Compliance und haben ein tiefes Verständnis für die Online-Registrierungsrechnung in Ungarn. Unser Team von erfahrenen Beratern wird mit Ihnen zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass Sie die Online-Registrierungsrechnung vollständig einhalten und die Vorteile von SAP DRC voll ausschöpfen. Wir arbeiten mit Ihnen zusammen, um SAP DRC in Ihrem Unternehmen zu implementieren, und wir bieten kontinuierlichen Support und Wartung, um sicherzustellen, dass das System reibungslos läuft.

 

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Rechnung für die Online-Registrierung in Ungarn ein obligatorisches Verfahren für die Unternehmen des Landes ist, das dazu beiträgt, den Verwaltungsaufwand für Unternehmen und Behörden zu verringern. Durch den Einsatz von SAP Document and Reporting Compliance können Unternehmen die Online-Registrierungsrechnung einhalten und von den vielen Vorteilen des SAP DRC Gebrauch machen. Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen helfen können, die Online-Registrierungsrechnung in Ungarn zu erfüllen und die Vorteile von SAP DRC zu nutzen.

SAP DRC-Länder – eDocument

EUROPA

Österreich

Belgien

Dänemark

Frankreich

Deutschland

Griechenland

Ungarn

Irland

Italien

Luxemburg

Niederlande

Norwegen

Polen

Portugal

Rumänien

Spanien

Schweden

Schweiz

Türkei

Vereinigtes Königreich

LATAM

Brasilien

Chile

Kolumbien

Mexiko

Peru

ASIEN

Australien

Indien

Neuseeland

Thailand

Südkorea

Singapur

NAHER OSTEN

Israel

Ägypten

Saudi-Arabien

Vereinigte Arabische Emirate

Projektseite weiß

Projekt

Die Einrichtung eines Projekts für SAP Document and Reporting Compliance erfordert Fachwissen und Erfahrung. Berater mit speziellen Kenntnissen können Unternehmen bei der Navigation durch den Prozess unterstützen und eine erfolgreiche und effiziente Implementierung von SAP Document and Reporting Compliance in ihren Systemen sicherstellen.

Typische Projektvorlaufzeit pro Land:

3-4 Monate

 

Entwicklung Seite weiß

Umsetzung

Die erfolgreiche Implementierung von SAP Document and Reporting Compliance erfordert eine effektive Zusammenarbeit zwischen internen und externen Beratern. Ein engagiertes Team mit spezialisierten Fähigkeiten und Kenntnissen kann eine reibungslose und effiziente Implementierung sicherstellen und die Vorteile von SAP Document and Reporting Compliance für das Unternehmen nutzbar machen.

Pflegeseite weiß

Wartung

Um den langfristigen Erfolg von SAP Document and Reporting Compliance zu gewährleisten, ist eine angemessene Wartung und Unterstützung von entscheidender Bedeutung. Die Auslagerung dieses Prozesses an einen Partner kann den Zugang zu spezialisierten Fähigkeiten und Ressourcen ermöglichen und so zu einer reibungslosen und effizienten Wartung und Unterstützung beitragen. Mit dem Fachwissen und der engagierten Unterstützung eines Partners können sich Unternehmen auf den anhaltenden Erfolg ihrer SAP Document and Reporting Compliance-Implementierung verlassen.

Wie können wir Ihnen helfen?

Reden Sie mit uns und erklären Sie uns Ihren Fall.

Kontakt-Telefonnummer

Telefon-Nummer

+ 34 633 05 7375

lokaler Kontakt

Adresse

Calle Almirante Cadarso, 26
46005, Valencia
Spanien